Donnerstag, 10. September 2015

RUMS #37/15

Heute ist RUMStag!

Zuerst möchte ich mich bedanken für die lieben Reaktionen auf das Vorwort der letzten Woche. ♥

Wer sich ganz konkret an Näh-Hilfsaktionen beteiligen möchte, der kann beim Gesichterbuch der Gruppe "Sew a smile" beitreten - Infos dazu bekommt ihr beim Sonntagshasen
Oder ihr kauft euch für einen Spendenbetrag fertige Aufbügler oder eine Plottdatei bei Sanni.
Oder ihr guckt mal die Aktion "Bunte Köpfe" näher an.

Solltet ihr noch mehr Nähbloggeraktionen kennen schreibt mir bitte eine Mail, dann stelle ich die Aktionen gerne die nächsten Wochen hier vor!




In diesem Sinne, einen fröhlichen RUMStag wünsche ich euch!

Die Muddi





In aller Kürze:
Gezeigt werden darf alles, was DU für DICH SELBER genäht, gestickt, gestrickt, gehäkelt, gebastelt, geklöppelt oder sonstwie gehandarbeitet hast und was du auf einem BLOG zeigst!
Du darfst dabei Werbung machen, auf Verlosungen hinweisen, Handstand machen oder ein Tanzvideo einstellen - nur Du solltest etwas zeigen, was DU ganz persönlich FÜR DICH selbstgemacht hast.

Du schreibst für diese Sache am Donnerstag einen Post, in dem Du zu RUMS verlinkst - und das als LINK und nicht als Text! Nur mit einem Backlink funktioniert die Verlinkung hier unter dem Post.


Kommentare:

  1. Nanu Muddi...bin ich jetzt falsch oder Du ? Ich hab Rums 37 und Du 27 =?? :)

    AntwortenLöschen
  2. Liebste Muddi, auch wenn du hier 27 schreibst kommt der Sommer dieses Jahr wohl eher nicht mehr zurück!! ;-)

    AntwortenLöschen
  3. :-* :-* :-*
    Tausend Dank fürs Verlinken, liebe Sarah!! :-* <3 :-D Natürlich auch der anderen Aktionen!! Ich freu mich riesigst über soviel Engagement, gerade auch hier in unserer kleinen Nähwelt!! <3 Denn nur zusammen können wir was reißen! Also Mund aufmachen und alle gemeinsam für mehr Menschlichkeit und Solidarität! :-D

    Euch allen einen wunderschönen RUMS-Tag!! :-*

    Habt Euch lieb!! <3

    Sanni (c:

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Muddi,
    ich bin total begeistert von der Aktion "sew a smile"
    "sew a smile" mit dem "smile bag" <3

    "Viele Flüchtlinge kommen täglich in Deutschland an - und sie haben oft nur das dabei, was sie am Leibe tragen...was sehr oft gebraucht wird und kaum jemand auf dem Schirm hat - sind Taschen. Sie bekommen von uns Klamotten und Kosmetika - wenigstens ein paar Sachen für ihren neuen Start. Und die können sie oft nicht transportieren oder nur in Plastiktüten, weil sie keine Taschen dafür haben."
    Quelle:http://www.bunyara.de/2015/08/30/sew-a-smile-wir-helfen-alle-zusammen/

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Muddi,

    vielen lieben Dank für das Verlinken der Aktion "sew a smile". Wir sind alle sehr begeistert, dass die Aktion so gut angenommen wird und wir deutschlandweit in vielen Gruppen helfen können mit dieser Idee.

    Liebe Grüße,
    Doreen von Sonntagshase (die frecherweise auch mal für Nici und Maren spricht, die das Ganze initiert und organisiert haben)

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank fürs Links sammeln! Immer wieder eine schöne Inspiration, bei der man neues kennen lernt. Leider hat es heute bei mir nicht geklappt - das Linkttol hat meinen Backlink nicht erkannt und so ist mein Beitrag auf "moderieren". Hat das geklappt? Habt ihr das Problem häufiger und woran liegt es?

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Muddi, ich muß so lachen, was ist denn diesmal schiefgegangen, ohne Bild geht doch eigentlich gar nicht, aber passt gut zum Titel Mut zur Farbe. Aber trotzdem alles gut, bin ja drin. Danke fürs verlinken. LG Kathrin

    AntwortenLöschen