Donnerstag, 8. Oktober 2015

RUMS #41/15

Heute ist RUMStag!

Hier die kurze Übersicht von Nähbloggeraktionen rum um das Thema  #bloggerfuerfluechtlinge:



Aufbügler und Plottdatei bei Sanni.




Und nun: RUMS!

In aller Kürze:
Gezeigt werden darf alles, was DU für DICH SELBER genäht, gestickt, gestrickt, gehäkelt, gebastelt, geklöppelt oder sonstwie gehandarbeitet hast und was du auf einem BLOG zeigst!
Du darfst dabei Werbung machen, auf Verlosungen hinweisen, Handstand machen oder ein Tanzvideo einstellen - nur Du solltest etwas zeigen, was DU ganz persönlich FÜR DICH selbstgemacht hast.

Du schreibst für diese Sache am Donnerstag einen Post, in dem Du zu RUMS verlinkst - und das als LINK und nicht als Text! Nur mit einem Backlink funktioniert die Verlinkung hier unter dem Post.


Kommentare:

  1. Hallo,

    Ich dachte ich hab am Donnerstag meinen Link zu meinen Froschutensilos ( http://goldfrosch.ws/2015/10/08/froschutensilos/ ) eingestellt, aber ich kann ihn nicht mehr finden.
    Nun frage ich mich, ob ich einfach nur blind bin, beim Verlinken etwas schief gelaufen ist, oder mein Beitrag gelöscht wurde. Wenn er gelöscht wurde, wüsste ich gerne den Grund, denn ich habe die Utensilos für mich genäht.

    Danke schon mal
    Viele Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea!

      Ja, ich habe dich gelöscht. Du schreibst, dass die Utensilos fürs Gästebad sind, also nicht für dich. Das Nähen an sich ist kein ausreichender Grund für einen RUMS. :-)

      Liebe Grüße
      Sarah

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    3. Hallo Muddi,
      Danke für die Aufklärung,
      Ich habe mich dann habe mich dann wohl in meinem Blogpost missverständlich, oder besser gesagt nicht klar genug ausgedrückt.
      Die gesamte Deko des "Gästebades" - welches ich eigentlich nur zur Unterscheidung von unserem Bad im ersten Stock, Gästebad nenne, mache ich nämlich nur für mich. (was eigentlich auch im Blogpost steht, dachte ich).
      Ich kann aber nachvollziehen, dass es anfangs in meinem Post so klingt, als wäre es nur für andere.
      Danke nochmal und eine schöne Woche.
      Andrea

      PS: entschuldige das löschen und neu schreiben, ich bin heute wohl etwas kpnfus.

      Löschen